Jahrtausendaltes Wissen

Ayurvedische Weisheiten für die kalte Jahreszeit

Heizen Sie in Ihrem Inneren ein

Die ayurvedischen Ursprünge findet man in Asien, vor mehr als 5.000 Jahren. Nutzen Sie das bewährte Wissen, um ausgeglichen durch die kalte Jahreszeit zu kommen:

Ayurveda ist die „Wissenschaft vom Leben“.

Der Mensch wird als Einheit von Körper, Geist, Verhalten und Umwelt betrachtet.

Gesund sein heißt, seine drei Doshas ( Lebensenergien ) im Gleichgewicht zu halten.

Für das Gleichgewicht im Herbst, greifen Sie nun vermehrt zu wärmenden Gewürzen, wie Ingwer, Kurkuma, Zimt, Kardamom und Chili.

Für zusätzliche Wärme von Innen sorgen Tees oder Suppen.

 

Ayurvedische Weisheiten nutzen und gleichzeitig Gewicht reduzieren oder halten? Lesen Sie hier weiter.

myLINE_Posting Suppen Facebook_72dpi_mit Logo_V2

Nach dem Rauchstopp ging das Gewicht nach oben

Das Rauchen aufzugeben hat Anton großartig gemeistert und so seiner Gesundheit viel Gutes getan. Danach ging es aber mit den Kilos bergauf und auch die Blutzuckerwerte waren ständig erhöht. Aber auch das wollte Anton in den Griff bekommen und startet mit seinem myLINE Programm.

Von Beginn an war er höchst konsequent und hatte immer das Ziel vor Augen, unter die 100 kg Marke zu kommen - was er schließlich durch eine Ernährungsumstellung und vermehrter Bewegung geschafft hat. Aber Anton gibt zu, dass das ohne die professionelle Begleitung seiner myLINE Expertin nicht möglich gewesen wäre.

Nun ist Antons Gewicht deutlich unter der 100 kg Marke angekommen, aber ans Aufhören denkt er nicht. Auch weil die myLINE Mahlzeiten für ihn so praktisch im Alltag einzusetzen sind, genießt er nachwievor seine myLINE-Basis als gesundes Frühstück.

 

Auch Sie können Ihr Gesundheitsziel erreichen!

Informieren Sie sich unverbindlich und kostenlos über Ihre Möglichkeiten bei myLINE hier!