Der Faktencheck

zu Körperfettwaagen

Körperfettwagen werden immer populärer. Doch was können diese Geräte?

 

Fakt 1: Nur grobe Unterteilung der Fettmasse möglich

Frei verkäufliche Fett-Waagen können den Körper nur in zwei Bereiche – die Fettmasse und
die fettfreie Masse – gliedern. Ob die fettfreie Masse weiters aus Muskeln oder nur aus Wasser besteht, bleibt unbeantwortet. Doch gerade diese Information ist für den Abnehmerfolg
mit entscheidend.

Fakt 2: Körperfettwaagen vermessen nur den halben Körper

Die Elektroden der Körperfettwaage befinden sich nur an den Füßen. Daher wird nur das Fettgewebe in der unteren Körperhälfte ermittelt. Das Bauchfett wird nicht gemessen, obwohl gerade dieses Fett das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und Diabetes erhöht.

Fakt 3: Verlässliche Ergebnisse NUR mit der BIA-Körpermessung

Laut Testung der Stiftung Warentest ist die Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA) die geeignete Messung, um den Gewichtserfolg zu beurteilen. Nur hier wird der gesamte Körper mitgemessen. Dadurch zeigt Ihnen NUR die BIA-Messung, wie viel Muskeln und Wasser sich in Ihrem Körper verteilen.

 

Um Ihre Muskeln zu erhalten und aufzubauen, benötigen Sie vor allem Eiweiß. Finden Sie mit der BIA-Körpermessung heraus, wie viel davon Ihre Muskeln brauchen. Mehr Infos dazu hier.

Starke Muskeln, erfolgreiches Abnehmen

Muskeln verbrennen im Ruhezustand mehr Kalorien als anderes Körpergewebe. Deshalb wollen wir Ihre Muskeln beim Abnehmen auch erhalten! Um das zu erreichen, brauchen Sie ausreichend Eiweiß in Ihrer Ernährung:

20 g Eiweiß finden Sie zum Beispiel in

  • 100 g Käse (bis 15 g Fett / 100 g)
  • 200 g Topfen (bis 20 % Fett) oder Hüttenkäse
  • 250 ml Milchprodukt fettarm (Joghurt 1 %, Milch 1,5 %, Buttermilch)
  • 2 Eier
  • 120 g Hülsenfrüchte gekocht (Erbsen, Bohnen, Linsen)
  • 160 g Fisch oder 100 g Fleisch (fettarm und in Bio-Qualität)

 

Und für unterwegs? Packen Sie den myLINE-Riegel ein!

Eine Packung Riegel = eine Muskel-Mahlzeit mit 20 g Eiweiß.

Auspacken, genießen, Muskeln stärken.

Immer und überall.

 

Wir ermitteln Ihre Muskelmasse und Ihren Eiweiß-Bedarf:

Vereinbaren Sie gleich Ihren persönlichen Termin zur Muskelmessung HIER und sichern Sie sich Ihren gratis myLINE-Starter bei einem Einkauf von myLINE Mahlzeiten ab 130 €*.

 

*Aktion bei Ihrem myLINE Experten vor Ort oder bei telefonischer Bestellung. Gültig bis 14.11.2020.

 

myLINE_Riegel alles Sorten_Newsletter 2020_600x350px_ohne Logo_300dpi

Nach Bandscheibenvorfall: Muskeln aufbauen & Spaß an Bewegung steigern

Durch ihr Übergewicht und wenig Bewegung hatte Michaela Probleme mit ihren Bandscheiben und Gelenken - ständige Schmerzen waren ihre Begleiter. Auf ihrem myLINE Weg konnte sie ihr Gewicht reduzieren und Muskeln aufbauen, wodurch sich die Schmerzen deutlich verringerten. So hat Michaela erfolgreich auch ihre Gesundheit verbessert!

Dass die Ernährungsumstellung nicht immer einfach war, lag auch an den langen Arbeitstagen von Michaela. Untertags kam sie kaum zum Essen und war viel unterwegs. Für sie war es wichtig, gesunde Mahlzeiten zu essen, die einfach, schnell und überall zubereitet werden können. Deshalb war Michaela von Beginn an ein Fan der myLINE-Premium-Mahlzeiten.

Am liebsten waren Michaela die myLINE-Müsli-Kreationen mit den knusprigen Riegeln.

Durch die Veränderung bekam sie viele Komplimente von ihren Freunden und ist nun motiviert, ihre Gesundheit zu erhalten: Michaela macht nun viel mehr Bewegung als früher und baut nach wie vor die myLINE-Mahlzeiten als gesunden und praktisches Essen im Alltag ein.

 

Auch in Ihren Alltag lassen sich die myLINE-Mahlzeiten perfekt einsetzen!

Informieren Sie sich unverbindlich und kostenlos über Ihre Möglichkeiten bei myLINE hier!